Stichwort: "Schnecken (Gastropoden)"

16 Themen zum Stichwort gefunden

41 Objekte zum Stichwort gefunden

Kegelschnecke aus fossiler Seegraswiese

Große Kegelschnecke aus einer fossilen Seegraswiese des Wiener ...

Mehr

Entrollter Ammonit

In der Kreidezeit waren heteromorphe Ammoniten besonders typisch. ...

Mehr

Kronenschnecken Gattung Melanopsis

Die Kronenschnecken der Gattung Melanopsis waren im Pannon-See ...

Mehr

Napfförmige Schnecke

Schale einer napfförmigen Schnecke. Die ungewöhnlichste Anpassung ...

Mehr

Palmendieb

Die großen Einsiedlerkrebse leben auf Inseln im Indo-Pazifik, ...

Mehr

Zebrahai - Ein Zebra mit Punkten!

Ein Zebra mit Punkten! Der irreführende Name dieses Hais (fasciatum ...

Mehr

Riesenammenhai

Trotz seiner Größe von bis zu 3,2 Metern gilt der Riesenammenhai ...

Mehr

Geigenrochen

Diese "Stradivari" unter den Rochen lebt im westlichen Indopazifik, ...

Mehr

Haie (Selachii)

Haie zählen zu Knorpelfischen. Neben ihrem knorpeligen Skelett ...

Mehr

Rochen (Batoidea)

Rochen zählen wie Haie und Chimären zu den Knorpelfischen, d.h. ...

Mehr

Born und die Molluskensammlung

Ignaz von Born, am 26. Dezember 1742 in Karlsburg in Siebenbürgen ...

Mehr

Born’s "Cornu copiae“

Im Jahre 1778 veröffentlichte Ignaz von Born (1742-1791) den ...

Mehr

Rotes Meer – 100 Jahre nach den Pola Expeditionen

Knapp 100 Jahre nach den umfangreichen "Pola-Expeditionen“ ins ...

Mehr

Die Gefleckte Weinbergschnecke

Die Gefleckte Weinbergschnecke (Cornu aspersum) ist eine mediterrane ...

Mehr

Schneckeninventur

Im Auftrag des Biosphärenparks Wienerwald (BPWW) wurde in den ...

Mehr

Amerikanischer Riesen-Leberegel - ein invasiver ...

Der Amerikanische Riesenleberegel lebt als Parasit in der Leber ...

Mehr

Schmuckensemble aus Mammutelfenbein

Die Elfenbeinperlen gehören zum größten Schmuckensemble aus Mammutelfenbein ...

Mehr

Schwarzer Raucher

Die ca. 450 kg schwere und 114 x 83 x 60 cm große, schornsteinartige ...

Mehr

Uralte Schmarotzer

Die mützenförmigen Platyceras-Schnecken werden fossil häufig ...

Mehr

Fechterschnecke als Klimazeuge

Die schweren und großen Schalen der Fechterschnecke Persististrombus ...

Mehr

Angeschnittenen Drechselschnecken

Trochactaeon zählt zu den bekanntesten Fossilien Österreichs ...

Mehr

Riesen im Schlamm

Während des globalen Klimaoptimums des Eozäns lebten die größten ...

Mehr

Ansammlung von Mangrovenschnecken

Im späten Oligozän kam es zu einer globalen Erwärmung. In Mitteleuropa ...

Mehr

(R)evolution im Meer

Während Dinosaurier noch die kreidezeitlichen Landschaften prägten, ...

Mehr

Steinkern einer Leviathan-Schnecke

Die hellen Kalke von Ernstbrunn, Falkenstein und Staatz im nördlichen ...

Mehr

Massenansammlung von Lagunenschnecken

In der späten Trias entstanden entlang der Nordküste des Tethys-Ozeans ...

Mehr

Linksgewundene Schnecke

Angehörige der Schnecken-Familie Cirridae zeichnen sich durch ...

Mehr

Fossile Faltenschnecke

Eine der erfolgreichsten Schneckengruppen des Erdmittelalters ...

Mehr

Neobiota

Als Neobiota werden Arten bezeichnet, die sich nach 1492 mit ...

Mehr

Erfassung der Museumsbestände

Mit rund 30 Millionen Einzelobjekten stellen die Sammlungen des ...

Mehr

Digitalisierung in der Molluskensammlung

In der Molluskensammlung konzentriert sich die Digitalisierung ...

Mehr

Auf der Suche nach verschwundenen Seen

Das Bild zeigt einen Aufschluss in einer aufgelassenen Kohlegrube ...

Mehr

Das größte fossile Austernriff der Welt

Das größte fossile Austernriff der Welt gräbt sich nicht in einem ...

Mehr

Erfassung in der Molluskensammlung

Im Zuge des museumsweiten Digitalisierungsprojektes werden Objekte ...

Mehr

Alte Objekte - Moderne Forschung

Im Tiefspeicher der Molluskensammlung stehen unzählige Sammlungsgläser ...

Mehr

DNA Barcoding der Mollusken Österreichs

Im Rahmen der österreichischen DNA-Barcoding-Initiative (ABOL), ...

Mehr

Sturany‘s Typen im NHM Wien (östliches Mittelmeer/Tiefsee)

Die Tiefseebereiche des Mittelmeers wurde erstmals intensiv im ...

Mehr

Schnecken Checken

Im Rahmen wissenschaftlicher Fragestellungen werden auch Schnecken ...

Mehr

Liebespfeile

Landlungenschnecken haben einen komplexen Genitalapparat und ...

Mehr

Born’s "Gemalte Schnirkelschnecke“

Als Ignaz von Born (1742-1791) im Jahr 1778 im "Index rerum naturalium ...

Mehr

Schlangen und Eidechsen

Reptilien oder Kriechtiere stellen eine sehr alte Wirbeltiergruppe ...

Mehr

Rotbauchunke

Die Rotbauchunke ist ein stark wassergebundener, tag- und nachtaktiver ...

Mehr

Gelbbauchunke

Die Gelbbauchunke ist ein stark wassergebundener, tag- und nachtaktiver ...

Mehr

Bergmolch

Ein mittelgroßer, gedrungener Wassermolch mit glatter oder feinkörniger ...

Mehr

Zauneidechse

Gedrungene, plumpe, bodenbewohnende Eidechse mit kurzem, hohen ...

Mehr

Feuersalamander

Ein vorwiegend nachtaktiver, landbewohnender Erdsalamander von ...

Mehr

Molche , Frösche und Co

Die Wirbeltierklasse der Amphibien umfaßt weltweit knapp 7400 ...

Mehr

Onkoid

Die von Sammlern sogenannten "Eichenberger Kugeln“ vom Eichenberg ...

Mehr