Thema:  Älteste Menschenknochen am NHM Wien

Mensch(en) werden

Der Katalog über die Dauerausstellung
Die Kartenfunktionalität
ist von aktiviertem Javascript abhängig
Der Katalog zur Dauerausstellung "Mensch(en) werden“ des NHM-Wien; Foto: W. Reichmann, NHM Wien
Der Katalog zur Dauerausstellung "Mensch(en) werden“ des NHM-Wien; Foto: W. Reichmann, NHM Wien

Nach fast 20-jähriger Unterbrechung wird seit 2013 im NHM Wien wieder eine Dauerausstellung der Anthropologischen Abteilung gezeigt. Diese ist der Hominidenevolution gewidmet und wird seit 2016 durch einen zugehörigen Katalog begleitet. Die Autorinnen Maria Teschler-Nicola und Katarina Matiasek folgen weitgehend dem Aufbau der Ausstellung, geben Einblicke in das Ausstellungskonzept und bereichern die Inhalte mit aktuelleren Forschungsergebnissen.

Datierung

2013

Fundort

Naturhistorisches Museum > Wien > Österreich

Kurator

Sabine Eggers

Anthropologie

Bettina Vogelsinger

Anthropologie

Abteilung / Sammlung

Anthropologie > Osteologie

Inventarnummer

17718

Website Abteilung

NHM - Anthropologie

Website Sammlung

NHM - Sammlung Osteologie

Weiter zum vorherigen und nächsten Objekt ...

Zusatzinformation

Der Inhalt des Kataloges umfasst eine ausführliche Darstellung der Geschichte der physischen Anthropologie am NHM Wien, das Ausstellungskonzept sowie die populärwissenschaftliche Zusammenstellung des aktuellen Forschungsstandes zur Entwicklung des modernen Menschen. Letztere beginnt mit den ersten fossilen Menschenaffen und endet mit dem Neolithikum.

Zitate

Maria Teschler-Nicola, Katarina Matiasek (2016): Mensch(en) werden: ein Führer durch die Anthropologische Schausammlung. Schausammlungsführer Naturhistorisches Museum Wien. (ISBN 978-3-903096-02-8)

Siehe auch folgende Inhalte ..