Thema:  Die Eroberung des Landes

Blatt einer Bennettitee

Sphenozamites bronnii (Schenk, 1865)
Die Kartenfunktionalität
ist von aktiviertem Javascript abhängig
Blatt einer Bennettitee (2016-0084-0001)
Blatt einer Bennettitee (2016-0084-0001)

Trotz der Ähnlichkeit mit Palmen und Palmfarnen sind die Bennettiteen eine eigenständige Samenpflanzengruppe, die am Ende des Erdmittelalters ausstarb. Sie hatten bereits blütenartige Organe, die den Blüten der späteren Blütenpflanzen vergleichbar sind. Wahrscheinlich waren sie ebenfalls bunt und lockten Insekten an.

Datierung

Karnium, späte Trias

Fundort

Cave del Predil (Raibl) > Friaul-Julisch Venetien > Italien

± 290 km vom NHM entfernt

Größe

Breite: 49 cm

Kurator

Mathias Harzhauser

Geologie-Paläontologie

Abteilung / Sammlung

Geologie-Paläontologie > Paläontologische Sammlungen

Inventarnummer

2016-0084-0001

Saal / Vitrine

VIII / 8

Website Abteilung

NHM - Geologie-Paläontologie

Weiter zum vorherigen und nächsten Objekt ...

Siehe auch folgende Inhalte ..