Thema:  Crustacea - Krebstiere

Scherengarnelen

Stenopus hispidus (Olivier, 1811)
Die Kartenfunktionalität
ist von aktiviertem Javascript abhängig
Aquarienaufnahme
Aquarienaufnahme
in Alkohol
in Alkohol

Scherengarnelen leben in allen tropischen und subtropischen Meeren. Sie leben paarweise in Höhlen und unter Vorsprüngen. Ähnlich wie die Putzergarnelen säubern sie Fische von Parasiten und abgestorbener Haut. Dieses Pärchen wurde während eines Nachtschnorchelganges im Lagunenbereich von Carrie Bow Cay, Belize, gefangen und anschließend im Aquarium fotografiert.

Datierung

1997

Fundort

Carrie Bow Cay > Belize

± 9700 km vom NHM entfernt

Größe

Köperlänge: ca. 7cm

Kurator

Peter C. Dworschak

3. Zoologie (Wirbellose ohne Insekten)

Abteilung / Sammlung

3. Zoologie (Wirbellose ohne Insekten) > Crustacea

Sammlungseingang: 1997, Jörg Ott

Inventarnummer

NHMW-CR-25691

Website Abteilung

NHM - 3. Zoologie (Wirbellose ohne Insekten)

Website Sammlung

NHM - Sammlung Crustacea

Weiter zum vorherigen und nächsten Objekt ...

Siehe auch folgende Inhalte ..