Thema:  Die Fischsammlung >  Haie (Selachii)

Südlicher Glatthai

Mustelus mustelus (L.)
Die Kartenfunktionalität
ist von aktiviertem Javascript abhängig
Südlicher Glatthai (94419): Foto: Schumacher, NHM (Wellendorf)
Südlicher Glatthai (94419): Foto: Schumacher, NHM (Wellendorf)

Der Glatthai entspricht genau der allgemeinen Vorstellung von einem "typischen" Hai: ein spindelförmiger Körper, das charakteristische Gesicht mit dem unterständigen Maul, elegant in der Bewegung. Er gehört zur größten und modernsten Ordnung der Haie, den Grundhaien. Heimisch ist dieser bis 1,5 Meter lange Hai in den Küstengewässern des Ostatlantiks und im Mittelmeer. Er jagt meist in Tiefen bis 50 Meter knapp über Grund nach Fischen und Krebsen.

Datierung

1998

Fundort

Mittelmeer

± 1500 km vom NHM entfernt

Größe

150 cm

Kurator

Ernst Mikschi

1. Zoologie (Wirbeltiere)

Abteilung / Sammlung

1. Zoologie (Wirbeltiere) > Fische

Sammlungseingang: 1998

Inventarnummer

94419

Saal / Vitrine

XXV

Website Abteilung

NHM - 1. Zoologie (Wirbeltiere)

Website Sammlung

NHM - Sammlung Fische

Weiter zum vorherigen und nächsten Objekt ...

Siehe auch folgende Inhalte ..