Thema:  Herpetologische Sammlung >  Gut gepanzert durchs Leben

Seychellen - Klappbrustschildkröte

Pelusios seychellensis (Siebenrock, 1906)
Die Kartenfunktionalität
ist von aktiviertem Javascript abhängig
Dorsalansicht, Typensammlung im Tiefspeicher der Herpetologischen Sammlung; Foto: H. Grillitsch, NHM Wien
Dorsalansicht, Typensammlung im Tiefspeicher der Herpetologischen Sammlung; Foto: H. Grillitsch, NHM Wien
Ventralansicht, Typensammlung im Tiefspeicher der Herpetologischen Sammlung; Foto: H. Grillitsch, NHM Wien
Ventralansicht, Typensammlung im Tiefspeicher der Herpetologischen Sammlung; Foto: H. Grillitsch, NHM Wien

Die genetischen Untersuchungen zeigten eindeutig, dass es sich nicht um eine eigene Art, sondern wie schon vor etwa 100 Jahren vermutet, um die westafrikanische Art Pelusios castaneus handelt. Die einstmals als ausgestorben gegoltene Art Pelusios seychellensis hat es also nie gegeben.

Datierung

1905

Fundort

Republik Seychellen

± 7000 km vom NHM entfernt

Kurator

Silke Schweiger

1. Zoologie (Wirbeltiere)

Abteilung / Sammlung

1. Zoologie (Wirbeltiere) > Herpetologie

Sammlungseingang: 1905

Inventarnummer

13247

Website Abteilung

NHM - 1. Zoologie (Wirbeltiere)

Website Sammlung

NHM - Sammlung Herpetologie

Weiter zum vorherigen und nächsten Objekt ...

Siehe auch folgende Inhalte ..