Thema:  Ammoniten

Schale aus Aragonit

Australiceras jackii (Etheridge, 1880)
Die Kartenfunktionalität
ist von aktiviertem Javascript abhängig
Schale aus Aragonit (1997z-0156-0001)
Schale aus Aragonit (1997z-0156-0001)

Ein entrollter Ammonit mit teilweise erhaltener Schale aus Aragonit. Da Aragonit im Gegensatz zu Calcit kein stabiles Mineral ist, sind vollständig überlieferte Ammonitenschalen selten. Häufig ist nur die Gesteinsfüllung als Steinkern erhalten.

Datierung

frühe Kreide, Aptium

Fundort

Walsh River > Queensland > Australien

± 14200 km vom NHM entfernt

Größe

Durchmesser: 8 cm

Kurator

Alexander Lukeneder

Geologie-Paläontologie

Abteilung / Sammlung

Geologie-Paläontologie > Paläontologische Sammlungen

Inventarnummer

1997z-0156-0001

Saal / Vitrine

VIII / 38

Website Abteilung

NHM - Geologie-Paläontologie

Weiter zum vorherigen und nächsten Objekt ...

Siehe auch folgende Inhalte ..