Thema:  Höhlen und Karst

Exoten der Unterwelt

Wurzelstalagmiten sind extrem seltene Bildungen in Höhlen und Stollen.
Die Kartenfunktionalität
ist von aktiviertem Javascript abhängig
"Wurzelstalagmit“ im Haselgrabenstollen bei Linz; Foto: R. Pavuza, NHM-Wien
"Wurzelstalagmit“ im Haselgrabenstollen bei Linz; Foto: R. Pavuza, NHM-Wien

Die sogenannten "Wurzelstalagmiten“ sind nur in einer Handvoll Höhlen und Stollen in Österreich zu finden und somit weitaus seltener als die echten Stalagmiten und Stalaktiten aus Calciumcarbonat. In Einzelfällen können diese Formen eine Höhe von über einem halben Meter erreichen. Ganz bestimmte Parameter, wie bestimmte Pflanzen mit Langwurzeln im Umfeld der Höhle und eine konstante Wasserzufuhr, sind für die noch immer nicht gänzlich verstandene Ausbildung dieser eigenwilligen Wurzelformen maßgeblich und Gegenstand von Untersuchungen am NHM.

Fundort

Linz > Oberösterreich > Österreich

± 150 km vom NHM entfernt

Kurator

Rudolf Pavuza

Geologie-Paläontologie

Abteilung / Sammlung

Geologie-Paläontologie > Karst & Höhle

Weiter zum vorherigen und nächsten Objekt ...

Siehe auch folgende Inhalte ..