Thema:  Kräuter & Gewürze

Pfeffer

Piper nigrum L.
Die Kartenfunktionalität
ist von aktiviertem Javascript abhängig
Piper nigrum; Foto: M. A. Fischer
Piper nigrum; Foto: M. A. Fischer
Herbarbeleg von Piper nigrum [W0076029]; Foto: NHM
Herbarbeleg von Piper nigrum [W0076029]; Foto: NHM

Pfeffer ist nicht gleich Pfeffer. Das gilt für zahlreiche Sorten und Produkte des Schwarzen Pfeffers wie auch für verschiedene Pfefferarten sowie für Pfeffergewürze unterschiedlicher Familien.

Bei dem uns bekannten, im Handel erhältlichen, schwarzen Pfeffer handelt es sich einerseits um verschiedene Herstellungsvarianten (Weißer, Grüner und Schwarzer Pfeffer), bzw. um verschiedene Sorten, andererseits auch um verschiedene Arten sowie um pfefferartig scharfe Gewürze aus ganz unterschiedlichen Pflanzenfamilien. Der Schwarze Pfeffer stammt aus Indien und ist ein Kletterstrauch, der in Kulturen nur wenige Meter hoch gehalten wird, jedoch bis zu 10 m emporwachsen kann. Seine roten Steinfrüchte reifen nicht gleichzeitig, sodass sich die Ernte aufwändig gestaltet.

Fundort

Java > Indonesien

± 11000 km vom NHM entfernt

Verfasser

Johannes Walter

Abteilung / Sammlung

Botanik > Phanerogamen

Inventarnummer

W0076029

Website Abteilung

NHM - Botanik

Website Sammlung

NHM - Sammlung Phanerogamen

Weiter zum nächsten Objekt ...

Siehe auch folgende Inhalte ..