Thema:  Neuerwerbungen

Meteorit Shisr 162

Brekzie in feinkörniger Matrix
Die Kartenfunktionalität
ist von aktiviertem Javascript abhängig
Polierte Platte des Mondmeteoriten Shisr 162; Foto: NHM Wien, L. Ferrière
Polierte Platte des  Mondmeteoriten Shisr 162; Foto: NHM Wien, L. Ferrière

Brekzie mit Gesteins- und Mineralfragmenten, die in eine feinkörnige bräunliche Matrix eingebettet sind. Bereichsweise treten weiße, dünne Verwitterungsadern auf. Ankauf gesponsert durch Jérôme und Aliette Balladur.

Fundort

Shisr > Zufar Provinz > Oman

± 4700 km vom NHM entfernt

Größe

7,5 x 6,2 x 0,1 cm; 10,9 g

Klassifikation

Mondmeteorit

Kurator

Ludovic Ferrière

Mineralogie-Petrographie

Verfasser

Franz Brandstätter, Ludovic Ferrière

Abteilung / Sammlung

Mineralogie-Petrographie > Meteoriten

Sammlungseingang: 2015 durch Ankauf

Inventarnummer

O116

Saal / Vitrine

V / Wandvitrine "Mond"

Website Abteilung

NHM - Mineralogie-Petrographie

Website Sammlung

NHM - Sammlung Meteoriten

Weiter zum vorherigen und nächsten Objekt ...

Siehe auch folgende Inhalte ..