Thema:  Neuerwerbungen

Opal

SiO2·nH2O, amorph
Die Kartenfunktionalität
ist von aktiviertem Javascript abhängig
Opal (O183)
Opal (O183)
Opal (O183)
Opal (O183)

Eine für Opal ungewöhnliche rosa Färbung zeigt dieses Stück von einem Schurf bei Mooka Creek in Westaustralien. Auffallend sind parallele, ca. 0,5-2 mm messende, abwechselnd rosa/weiße feine Lagen zeigt. Der Fundort war auf dem ursprünglichen Etikett mit "Carnarvon, Westaustralien“ angegeben.

Datierung

ca. 110 Millionen Jahre

Fundort

Binthalya prospect > Mooka Creek > Mooka Station > Carnarvon Shire > Westaustralien > Australien

± 12700 km vom NHM entfernt

Größe

13,5 x 11 x 7,3 cm

Kurator

Uwe Kolitsch

Mineralogie-Petrographie

Abteilung / Sammlung

Mineralogie-Petrographie > Mineralien

Sammlungseingang: 2016

Inventarnummer

O183

Website Abteilung

NHM - Mineralogie-Petrographie

Website Sammlung

NHM - Sammlung Mineralien

Weiter zum vorherigen und nächsten Objekt ...

Siehe auch folgende Inhalte ..