Thema:  Fossile Fische

Krummstachelhai

Falcatus falcatus (St. John & Worthen, 1883)
Die Kartenfunktionalität
ist von aktiviertem Javascript abhängig
Krummstachelhai (1992-0421-0000)
Krummstachelhai (1992-0421-0000)

Falcatus ist ein ausgestorbener kleiner Plattenkiemer-Hai. Männchen hatten einen auffällig nach vorne gebogenen Schulterstachel. Die nur etwa 15 cm langen Tiere lebten in größeren Schwärmen und jagten Schrimps.

Datierung

Frühes Karbon

Fundort

Bear Gulch > Montana > USA

± 8400 km vom NHM entfernt

Größe

Bildausschnitt Länge: 20 cm

Kurator

Ursula Göhlich

Geologie-Paläontologie

Abteilung / Sammlung

Geologie-Paläontologie > Paläontologische Sammlungen

Inventarnummer

1992-0421-0000

Saal / Vitrine

VII / 47

Website Abteilung

NHM - Geologie-Paläontologie

Weiter zum vorherigen und nächsten Objekt ...

Siehe auch folgende Inhalte ..