Thema:  Fossile Gliedertiere

Laufkäfer in Bernstein

Carabidae indet.
Die Kartenfunktionalität
ist von aktiviertem Javascript abhängig
Laufkäfer in Bernstein (1984-0031-0322)
Laufkäfer in Bernstein (1984-0031-0322)

Der Bernstein, ein fossiles Harz, ermöglicht durch seine Einschlüsse einzigartige Einblicke in das Leben der Vorzeit. Neben Mücken, Käfern und anderen Insekten sind auch Spinnen und sogar kleine Reptilien im baltischen Bernstein erhalten. Die Tiere blieben an der klebrigen Oberfläche haften und wurden vom weiter austretenden Harz eingeschlossen. Noch ist ungeklärt, welche Pflanze den baltischen Bernstein bildete. Kiefern, wie früher vermutet, dürften aus chemischen Gründen nicht in Frage kommen.

Datierung

Eozän

Fundort

Baltikum

± 1100 km vom NHM entfernt

Größe

Länge: 15 mm

Kurator

Mathias Harzhauser

Geologie-Paläontologie

Abteilung / Sammlung

Geologie-Paläontologie > Paläontologische Sammlungen

Inventarnummer

1984-0031-0322

Saal / Vitrine

IX / 7

Website Abteilung

NHM - Geologie-Paläontologie

Weiter zum vorherigen und nächsten Objekt ...

Siehe auch folgende Inhalte ..