Felicitas Kammerer

(geb. Baronesse Felicitas Maria Theodora von Wiedersperg)
Die Kartenfunktionalität
ist von aktiviertem Javascript abhängig
Öl auf Leinwand, Künstler: Rudi Huber-Wiesenthal
Öl auf Leinwand, Künstler: Rudi Huber-Wiesenthal

Portrait der Gattin von Paul Kammerer, Felicitas Kammerer. 2008 gelangte das Porträt von Baronesse Felicitas Maria Theodora von Wiedersperg, die Paul Kammerer 1906 geheiratet hatte, ins Museum. Ihre 1907 geborene Tochter Maria Lacerta (= Eidechse), verheiratete Finton, hatte das Gemälde in den späten 30er Jahren nach Australien gebracht.

Datierung

1916

Fundort

Wien > Österreich

± 1 km vom NHM entfernt

Größe

80 x 63 cm

Kurator

Christa Riedl-Dorn

Archiv für Wissenschaftsgeschichte

Abteilung / Sammlung

Archiv für Wissenschaftsgeschichte > Portrait- und Bildersammlung

Inventarnummer

PORT0252

Website Abteilung

NHM - Archiv für Wissenschaftsgeschichte

Website Sammlung

NHM - Sammlung Portrait- und Bildersammlung

Weiter zum nächsten Objekt ...

Zitate

Christa Riedl-Dorn: Schätze des Archivs - Treasures from the Archives (Wien, 2008) Naturhistorisches Museum; ISBN 978-3-902421-19-7

Siehe auch folgende Inhalte ..